Podcast#27 – Opferhaltung loslassen nach toxischen Beziehungen

von | 28. Februar 2021 | 0 Kommentare

So schön, dass du da bist, um dir diese neue Podcastfolge anzuhören. Ich spreche heute über die Opferhaltung und wie sie dich lange Zeit, auch nach der Trennung, an dem Narzissten bindet.

So lange wir die Schuld in unserem Ex Partner suchen, werden wir diese Beziehung nicht loslassen können. In meiner Welt gibt es keinen Schuldigen in dieser Beziehung. Ja, der Narzisst hat sehr widersprüchliche Signale ausgesendet und ja, er hat dir übel mitgespielt. Ich kann das so gut nachempfinden, weil ich diese Spielchen selbst über zwei Jahrzehnte mitgemacht habe. Doch so lange ich mich von jeglicher Verantwortung befreit habe, so lange hatte mein Ex Partner noch die Macht über mich.

Es geht vielmehr darum, für deinen Anteil der Beziehung, die Verantwortung zu übernehmen. Du wirst den Unterschied sehr schnell spüren, wenn du dich aus deiner Ohnmacht befreist und in die Eigenverantwortung kommst. Ich wünsche dir, dass du dir aus der heutigen Folge einige Erkenntnisse mitnehmen kannst. schreibe mir dein Feedback gerne in die Kommentare.

Wenn du dir Unterstützung wünschst, sichere dir gerne dein kostenloses Erstgespräch mit mir. ich wünsche dir ganz viel Mut auf dich zu schauen.

Alles Liebe❤️
Von Herz zu Herz, deine Martina💕​

Hier kannst du dir diese Podcastfolge anhören:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.