Podcast#38 – Ich denke ununterbrochen an meinen Ex! Was kann ich tun?

von | 16. Mai 2021 | 0 Kommentare

Wenn du gerade für dich eine Trennung erlebst und du für dich auch noch nicht akzeptieren kannst, dass diese Beziehung vorbei ist, dann wirst du womöglich ununterbrochen an deinen Ex- Partner denken. Das kann so weit gehen, dass du Konzentrationsstörungen bekommst und innerlich nicht zur Ruhe kommst. In dieser Folge gebe ich dir ein paar Tipps mit an die Hand, wie du dich schnellstmöglich aus deinem Gedankenkarussell herausholen kannst. Achtsamkeit ist ein wichtiges Tool, in der Trennungsphase.

Teile gerne deine Erkenntnisse in den Kommentaren, die du aus dieser Folge für dich mitnehmen konntest Als ich damals die Trennung von meinem Narzissten akzeptiert habe, da hörte es auch mit meinen Gedankenkarussell auf. Wenn wir im Gedankenkarussell feststecken, dann oftmals aus dem Grund, dass wir krampfhaft versuchen die Vergangenheit zu ändern.

Gib dem Ganzen Zeit und sei nicht so hart zu dir. Wenn du dir Unterstützung wünschst, dann komme gerne in Kontakt mit mir und sichere dir dein kostenloses Erstgespräch.

Alles Liebe❤️
Von Herz zu Herz, deine Martina💕​

Hier kannst du dir diese Podcastfolge anhören:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.