Podcast #80 Narzisstischer Sex! Wirklich so grandios?

von | 6. März 2022 | 0 Kommentare

Wow, ich sehe gerade, dass nun die 80. Podcastfolge rausgegangen ist. Dankeschön für deine Treue und dass du meinen Podcast unterstützt.

Ich möchte heute mit dir über den Sex mit dem eher offenen Narzissten sprechen.

Narzisstische Menschen glauben tatsächlich, dass sie uneingeschränkt, eine Frau zu ihrem ultimativen Höhepunkt führen können.

Am Anfang legen sie sich auch ordentlich ins Zeug und versetzen die Partnerin in Ekstase.

Diese erlebt nun den Himmel auf Erden und spürt nicht, dass so bereits eine schleichende Form von Abhängigkeit beginnt. Sie verzerrt sich nach ihrem Partner und der unglaublichen sexuellen Befriedigung.

Unter anderem bespreche ich in der heutigen Folge mit dir:

1.  Warum das sexuelle Programm nach Schema F abläuft

2.  Was die gelebte Sexualität mit inneren Aggressionen zu tun hat

3.  Warum wir uns oftmals selbst belügen

4.  Und noch vieles mehr…

Jeder kann und darf seine Sexualität so ausleben, wie er es für sich braucht und befriedigend empfindet. Ich meine natürlich nicht die krankhafte Sexualität, in der andere zu Schaden kommen.

Wichtig ist nur, dass du deinen wertvollen Körper nicht für etwas hingibst, was du am Ende nur für ein bisschen Liebe und Anerkennung machst.

Welche Gedanken hast du zu diesem Thema oder welche Erkenntnisse konntest du für dich aus der heutigen Folge mitnehmen?

Teile sie gerne in den Kommentaren oder unter meinem aktuellen Beitrag auf Instagram @martinabamesberger oder auf meinem Blog auf meiner Website www.masterclass-of-mind.de

Ich freue mich auf dich.

Wenn du dir Unterstützung wünschst auf deinem Weg, kontaktiere mich sehr gerne und buche dir dein kostenloses Erstgespräch. Ich freue mich auf dich.

Von Herz zu Herz, deine Martina 💕

Hier kannst du Kontakt zu mir aufnehmen:

Email: info@masterclass-of-mind.de

Website: www.masterclass-of-mind.de

Instagram: @martinabamesberger

Hier kannst du dir diese Podcastfolge anhören:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.