Podcast #89 Flying Monkeys – Der verlängerte Arm des Narzissten

von | 8. Mai 2022 | 0 Kommentare

Ich freue mich, eine weitere Podcastfolge mit dir teilen zu dürfen.

Heute spreche ich über die Flying Monkeys.

Betroffene des narzisstischen Missbrauches, stoßen sehr schnell auf dieses Thema.

Die Flying Monkeys sind quasi der verlängerte Arm des Narzissten.

Diese sind schon im Vorfeld vom Narzissten manipuliert.

Kommt der Narzisst nicht mehr an dich heran, so schickt er seine fleißigen Helfer vor.

Diese führen dann die Arbeiten aus, wozu der Narzisst nicht bereit ist.

Warum sie so gefährlich für dich sind und wie du mit ihnen am besten umgehst, erfährst du in meiner Podcastfolge.

Ich spreche mit dir darüber:

* Warum die Flying Monkeys die Arbeiten des Narzissten ausführen

* Was hat Hoovering damit zu tun?

* Was du tun kannst, um dich vor Flying Monkeys zu schützen

* und noch vieles mehr…

Du alleine kennst die Wahrheit. Narzisstischer Missbrauch findet hinter verschlossenen Türen statt. Du musst dich vor niemanden rechtfertigen.

Schau du, dass du das Weite suchst und keinerlei Kontakt zum Narzissten hast.

Welche Gedanken hast du zu diesem Thema oder welche Erkenntnisse konntest du für dich aus der heutigen Folge mitnehmen?

Teile sie gerne in den Kommentaren oder unter meinem aktuellen Beitrag auf Instagram @martinabamesberger oder auf meinem Blog auf meiner Website www.masterclass-of-mind.de

Ich freue mich auf dich.

Wenn du dir Unterstützung wünschst auf deinem Weg, kontaktiere mich sehr gerne und buche dir dein kostenloses Erstgespräch. Ich freue mich auf dich.

Von Herz zu Herz, deine Martina 💕

Hier kannst du Kontakt zu mir aufnehmen:

Erstgespräch buchen: https://www.masterclass-of-mind.de/erstgespraech/

Email: info@masterclass-of-mind.de

Website: www.masterclass-of-mind.de

Instagram: @martinabamesberger

Buch „Eiskalt“ erhältlich auf Amazon und überall dort, wo es Bücher gibt

Hier kannst du dir diese Podcastfolge anhören:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.