Podcast #94 Schuldumkehr – So manipuliert dich der Narzisst

von | 12. Juni 2022 | 0 Kommentare

Ich freue mich, eine weitere Podcast Folge mit dir teilen zu dürfen. Heute möchte ich mit dir über eine weitere Manipulationstechnik des Narzissten sprechen.

Victim Blaming- die Schuldumkehr.

Die Schuldumkehr beschreibt ein Vorgehen, welches von einem Narzissten genutzt wird, um seinem Opfer jegliche Macht und Selbstbestimmung zu nehmen.

Dieser suggeriert seinem Opfer, dass dieses alleine für die Misere dieser Beziehung verantwortlich ist.

Hier ist es wichtig, sich noch einmal mehr darüber bewusst zu werden, dass zu einer Partnerschaft immer zwei gehören. Es gilt das Schlüssel-Schloss-Prinzip. Jeder bringt in die Partnerschaft seine eigenen Themen mit, die bei entsprechender Belastung ans Tageslicht befördert werden. Somit ist wichtig, dass jeder für sich und seine eigenen Anteile die Verantwortung übernimmt. Ein Narzisst wird dieses nicht tun, denn dann müsste er sich eingestehen, dass er nicht so grandios ist, wovon er dennoch überzeugt ist.

In der heutigen Podcastfolge bespreche ich unter anderem mit dir:

* Wie betreibt der Narzisst die Schuldumkehr?

* Warum macht ein Narzisst das?

* Was kannst du tun?

* Und noch vieles mehr…

Für eine glückliche Partnerschaft braucht es zwei reflektierte und lösungsorientierte Menschen. Nur wenn sich beide über ihre eigenen Verletzungen bewusst sind und für diese die vollständige Verantwortung übernehmen, ist eine erfüllende und glückliche Partnerschaft überhaupt erst möglich. Niemand projiziert mehr auf den anderen.

In einer narzisstisch geprägt in Beziehung wird dieses nicht passieren. Der Narzisst wird seinem Opfer tagtäglich einsuggerieren, dass dieses an allem schuld ist, was diese Beziehung derzeit zu tragen hat. Es wird ein Spießrutenlauf, an dem das Opfer zerbricht.

Welche Gedanken hast du zu diesem Thema oder welche Erkenntnisse konntest du für dich aus der heutigen Folge mitnehmen?

Teile sie gerne in den Kommentaren oder unter meinem aktuellen Beitrag auf Instagram @martinabamesberger oder auf meinem Blog auf meiner Website www.masterclass-of-mind.de

Ich freue mich auf dich.

Wenn du dir Unterstützung wünschst auf deinem Weg, kontaktiere mich sehr gerne und buche dir dein kostenloses Erstgespräch. Ich freue mich auf dich.

Von Herz zu Herz, deine Martina 💕

________________________________

Hier kannst du Kontakt zu mir aufnehmen:

Erstgespräch buchen: https://www.masterclass-of-mind.de/erstgespraech/

Email: info@masterclass-of-mind.de

Website: www.masterclass-of-mind.de

Instagram: @martinabamesberger

Buch „Eiskalt“ erhältlich auf Amazon und überall dort, wo es Bücher gibt

Onlinekurs Heldinnenreise: www.masterclass-of-mind.de

Hier kannst du dir diese Podcastfolge anhören:

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.