Podcast#196 – Klarheit als Kompass – Genau das will ich!

24. Mai 2024

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden. Mehr Informationen

Deine Klarheit dient als Kompass, um für dich deinen richtigen Weg zu finden. In einer Welt voller Ablenkungen, Entscheidungen und Unsicherheiten ist es oft schwer, den richtigen Pfad zu finden. Doch inmitten dieses Chaos kann uns ein leistungsstarker Kompass zur Seite stehen: Klarheit. Klarheit ist nicht nur ein Zustand des Verstehens, sondern auch ein Wegweiser zu unserem tiefsten Wünschen und Zielen. Klarheit ist keine einmalige Erkenntnis, sondern ein kontinuierlicher Prozess der Selbstreflektion und Selbstentwicklung. Also frage dich: Was willst du wirklich? Und dann sei mutig genug, es zu erreichen.

In der heutigen Podcastfolge bespreche ich mit dir unter anderem:

  • Die Folgen von fehlender Klarheit
  • Wie kann ich zu mehr Klarheit kommen?
  • Klarheit ist ein mächtiges Tool für ein glückliches Leben

Die Folgen von fehlender Klarheit

Fehlende Klarheit kann sich in verschiedenen Bereichen unseres Lebens negativ auswirken. Von beruflichen Entscheidungen bis hin zu persönlichen Beziehungen kann ein Mangel an Klarheit zu Verwirrung,

Frustration und unerwünschten Ergebnissen führen. Eine der offensichtlichen Folgen fehlender Klarheit ist Unentschlossenheit. Wenn wir uns nicht sicher sind, was wir wollen oder wohin unser Weg führen darf, zögern wir oft Entscheidungen zu treffen. Dies kann zu einem Gefühl der Stagnation führen, bei dem wir in einem Zustand der Unentschlossenheit fallen und uns nicht vorwärtsbewegen können.

Fehlt uns die Klarheit im Leben, kann das dazu führen, dass wir Chancen übersehen oder nicht erkennen, wenn sie sich bieten. Wenn wir nicht wissen, was wir wollen, oder wonach wir streben, können wir Gelegenheiten verpassen, die unser Leben positiv verändern könnten. Dies kann berufliche Möglichkeiten, persönliche Beziehungen oder andere wichtige Lebensentscheidungen betreffen. Wie oft kommt es vor, dass wir Unzufriedenheit und Frustration in uns spüren. Oftmals ist es die Folge aus einem Mangel an Klarheit. Wenn wir uns in einer Situation befinden, die nicht mit unseren Wünschen oder Bedürfnissen übereinstimmt, kann dies zur Folge haben, dass wir uns frustriert, unglücklich und unerfüllt fühlen.

Angst, Beziehungskonflikte und fehlende Erfüllung als Folge von Unklarheit 

Die Unsicherheit, die mit fehlender Klarheit einhergeht, kann Stress und Angst verursachen. Wenn wir uns über unsere Ziele, unsere Zukunft oder unsere Entscheidungen unsicher sind, fühlen wir uns oft gestresst und stehen unter einem ständigen Gefühl der Anspannung. Dies kann unsere mentale Gesundheit belasten und zu weiteren Problemen führen. Oftmals ist uns das gar nicht klar, dass all diese Ergebnisse die Folge von fehlender Klarheit sind. Mir war das auch lange Zeit nicht klar. Ich habe mich nur gewundert, dass mich ständig eine Schwere begleitete, obwohl es keinen Grund dafür gab.

Selbst Beziehungskonflikte resultieren sehr häufig aus einem Mangel an Klarheit. Wenn wir nicht klar kommunizieren können, indem was wir wollen, erwarten oder vom Gegenüber brauchen, können Missverständnisse entstehen und zu Spannungen zwischen uns und unserem Partner, Freunden oder Familienmitgliedern führen. Dies kann das Vertrauen und die Verbundenheit in unseren Beziehungen beeinträchtigen. Letztlich kann ein Mangel an Klarheit dazu führen, dass wir uns leer und unerfüllt fühlen. Ohne ein klares Ziel oder einen Sinn in unserem Leben, können wir uns verloren und unbedeutend fühlen. Dies verhindert dann, dass wir Freude und Erfüllung empfinden.

Wie kann ich zu mehr Klarheit kommen?

Wie kann ich zu mehr Klarheit kommen?

Sobald wir mehr Klarheit darüber erhalten, was wir wirklich wollen, dient uns genau diese als Kompass für unser Leben. Das Finden von Klarheit in dem, was du wirklich willst, ist dein persönlicher Prozess, der Zeit, Selbstreflektion und Mut erfordert. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, dass mir Anfang des Jahres die Klarheit fehlte. Mein innerer Zustand verlor immer mehr an Stabilität und ich hatte keine Ahnung warum. So begann eine Reise, die mich zu mehr Klarheit und letztlich zu meiner Wahrheit führte. Ich möchte dir einige Schritte mitgeben, die dich ebenfalls zu mehr Klarheit in deinem Leben führen können. Ich kann dir empfehlen deinen Prozess in schriftlicher Form festzuhalten, denn du kannst so an der ein oder anderen Stelle erkennen, ob du noch auf deinem Weg bist.

Nimm dir regelmäßig Zeit, um in dich zu gehen und über deine Ziele, Werte und Bedürfnisse nachzudenken. Frage dich, was dich wirklich glücklich macht und wofür du brennst. Schreibe deine Gedanken auf, um deine Reflexionen festzuhalten. Ein Geheimtipp von meiner Seite: Kenne deine Werte!!! Deine Werte navigieren dich mit absoluter Klarheit durchs Leben. Wenn ich dich in diesem Moment frage welche Werte für dich wichtig sind, kannst du mir diese sofort präsentieren? An alle Ladies, die meinen Onlinekurs die Heldinnenreise absolviert haben, oder mein 1:1 Coaching die Masterclass durchlaufen sind: Bitte überprüft, wie bei mir gelernt, in regelmäßigen Abständen, ob ihr noch im Einklang mit euren Werten lebt. Stehen die Handlungen im Einklang mit diesen Werten?

Experimentiere und probiere dich aus, um Klarheit zu bekommen 

Überlege dir, was dich wirklich begeistert und erfüllt. Was sind die Dinge, die dich leidenschaftlich antreiben und dir ein Gefühl von Sinn und Zweck geben? Stelle dir gute Fragen. Frage dich selbst kritisch, warum du bestimmte Ziele verfolgst oder bestimmte Entscheidungen triffst. Bist du wirklich von Herzen dabei oder handelst du aus Pflichtgefühl, Angst oder äußeren Erwartungen heraus? Das ist sehr wichtig, dass du dir das ehrlich beantwortest. Entweder handeln wir aus Liebe oder aus der Angst heraus. Die Angst ist dann der Irrweg, der in der Sackgasse endet. Toxische Beziehungen resultieren aus zuvor getroffenen angstvollen Handlungen und Entscheidungen.

Wie du weißt, bin ich auf der App Meet5 unterwegs, um mich mit neuen Menschen zu verbinden und an unterschiedlichen Aktivitäten teilzunehmen. Ich bin dort seit Ende 2022 angemeldet und kann rückblickend sagen, dass ich mich durch diese Möglichkeit sehr gut kennengelernt habe. Ich war und bin bereit, neue Dinge auszuprobieren und verschiedene Möglichkeiten zu erkunden. Manchmal gefällt es mir, manchmal aber auch nicht. Ich finde das total spannend, weil ich so, sehr viel über mich und meine Wahrheit erfahren habe. Heute weiß ich glasklar, was mir wirklich liegt und was nicht. Ich kann mit absoluter Klarheit sagen, mit welchen Menschen ich mich gerne umgebe und welche mir zuwider sind. Ich höre da auf mein intuitives Selbst.

Präzise Klarheit in Bezug auf zukünftige Partnerschaft 

Das Streben nach Klarheit in Bezug auf zukünftige Partnerschaften ist von großer Bedeutung, da eine Partnerschaft einen bedeutenden Einfluss auf dein Leben haben kann. Um mehr Klarheit für dich zu bekommen, gehe bitte noch einmal an den Ort zurück, der nicht so schön war und schaue auf vergangene Beziehungen. Reflektiere, was gut gelaufen ist und was nicht. Was hast du aus diesen Erfahrungen gelernt? Welche Muster kannst du identifizieren? Überlege dir, was davon in deine zukünftige Partnerschaft übernommen werden darf und was nicht. Fokussiere dich auf das, was du willst. Lege deine individuellen Standards fest.

Welche Qualität darf deine zukünftige Partnerschaft beinhalten? Was ist dir wichtig? Wie sieht euer Nähe- und Distanzverhältnis aus? Wie definierst du für dich Nähe? Welche Art von Sexualität wünschst du dir? Wie kommuniziert ihr miteinander? Die Liste ließe sich endlos weiterführen. Doch nur du kannst für dich deine ganz individuellen Wünsche und Bedürfnisse festhalten. Eine Partnerschaft, die im Einklang mit deinen grundlegenden Überzeugungen und Werten steht, hat eine größere Chance auf langfristigen Erfolg. Wenn du ganz ehrlich zu dir bist, wieviel Klarheit hattest du in deinen vergangenen Beziehungen? Wenn du toxische Beziehungen für dich erlebt hast, erkennst du wahrscheinlich gerade ganz deutlich, wie wertvoll es ist, Klarheit für dich zu haben.

Vorteile von Klarheit

Vorteile von Klarheit

Wie ich es schon oft erwähnt habe, dient deine Klarheit als Kompass für dein Leben. Klarheit ist wie das Licht, das einen dunklen Raum erhellt. Es bringt Ordnung in das Chaos unserer Gedanken und lenkt uns auf den Weg zu unseren wahren Zielen. Klarheit ist mehr als nur ein klares Bild von dem, was wir wollen. Sie ist die Essenz unseres authentischen Selbst. Ohne Klarheit sind unsere Handlungen ziellos und unsere Energie wird in verschiedene Richtungen zerstreut. Bist du bereit alle Hindernisse aus dem Weg zu räumen? Der Weg zur Klarheit ist auch von Hindernissen gesäumt. Äußere Einflüsse, wie gesellschaftliche Erwartungen, familiäre Verpflichtungen und beruflicher Druck können unsere eigene Stimme übertönen und uns von unseren wahren Wünschen entfremden. Selbstzweifel und Angst vor Veränderung können ebenfalls unsere Fähigkeit beeinträchtigen, glasklar zu sehen.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass du ganz schön auf die Probe gestellt wirst. Du lernst potentielle Partner kennen, die sich im ersten Moment sehr gut präsentieren. Bitte bleibe deiner Klarheit, deinen Werten und deinen Bedürfnissen treu. So, so wichtig, auch wenn du Angst hast, nie wieder einen Partner zu finden. Achte auf Red Flags und lasse dich nicht durch Äußerlichkeiten oder durch Angst steuern. Ich kann dir zusichern, solange du dir selbst treu bleibst, dass du deinen Zielen näherkommst, als dir vielleicht bewusst ist. Kommuniziere glasklar und sei mutig für dich einzustehen. Ja, es kann bedeuten, dass du ein Nein vom Gegenüber erhältst. Lasse dann deine Enttäuschung zu, mit dem Wissen, dass jedes Nein auch gleichzeitig ein weiteres Ja für deine Wahrheit bedeutet.

Die Tiefe der Klarheit 

Klarheit es nicht nur oberflächlich zu verstehen. Es geht nicht nur darum zu wissen, was wir in diesem Moment wollen, sondern auch darum, eine tiefere Verbindung zu unseren innersten Wünschen und Bedürfnissen herzustellen. Oftmals sind diese tief verwurzelt in unserer Persönlichkeit, unseren Lebenserfahrungen und unseren Träumen. Wie ich es bereits mehrmals erwähnt habe, ist ein entscheidender Schritt auf dem Weg zur Klarheit die Selbstreflexion. Dies bedeutet, dass wir uns Zeit nehmen, um wirklich in uns selbst einzutauchen und ehrlich zu sein, mit dem, was wir dort finden. Wir können uns zum Beispiel fragen: Was sind meine tiefsten Sehnsüchte? Was sind meine größten Ängste? Was motiviert mich wirklich? Du findest so viel über dich heraus.

Wissen alleine reicht natürlich nicht aus. Es braucht Klarheit in Aktion. Es ist so wichtig, durch Klarheit entsprechende Handlungen umzusetzen. Dies bedeutet, mutige Entscheidungen zu treffen und konkrete Schritte zu unternehmen, um unsere Ziele zu erreichen. Auch wenn der Weg manchmal steinig sein mag, ist es die Klarheit, die uns den Mut gibt, weiterzugehen. Das bedeutet auch, dass du Entscheidungen triffst, die mit deinen Werten übereinstimmen. Weiche davon nicht in einen Moment ab. Dein Selbstvertrauen wächst ins Unermessliche, so viel ist klar, weil du deine Wahrheit lebst. Für mich ist Klarheit ein Lebensstil, der darauf abzielt, im Einklang mit meinen Werten und Träumen zu leben. In dem wir kontinuierlich danach streben, klarer zu sehen und unseren eigenen Weg zu gehen, können wir ein erfülltes und authentisches Leben führen. Klarheit zu finden und zu bewahren, ist von unschätzbarem Wert.

Hilfe, um toxische Beziehungen zu verarbeiten und dir zu einem starken ICH zu verhelfen, erhältst du bei mir.
Ich freue mich auf dich.
Von Herz zu Herz, deine Martina

Für Heldinnen

Du möchtest eine Schritt für Schritt Anleitung, um deinen Narzissten loszulassen? Ich habe für dich einen Onlinekurs, die Heldinnenreise. Diese wunderschöne Reise gibt dir alle Tools mit an die Hand, um dir dein selbstbestimmtes Leben aufzubauen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert